Schulpreis für Schülerinnen und Schüler der
Städtischen Carl-von-Linde-Realschule

Einige Schülerinnen der 10d und 10e gewinnen zusammen mit Frau Wilfling den zweiten Platz des Schulpreises „Eine Klasse für sich“.

Anlass ist das Engagement der Klasse und ihrer Lehrerin im Rahmen des Projektes „Ein ganz besonderer Schwimmkurs“. Hier haben Flüchtlingskinder unter Anweisung von Schülerinnen sowie unter der Aufsicht von Frau Wilfling an Schwimmkursen teilgenommen. Die Kurse fanden in unserem Schulschwimmbad statt.

Die Klasse ist mit ihrer Lehrerin zur festlichen Preisverleihung am 16.11.2018 um 11 Uhr in das Ministerium für Kultus, Wissenschaft und Kunst eingeladen.
Die Laudatio hält Staatssekretärin Frau Carolina Trautner.

Wir bedanken uns herzlich für euer großes soziales, ehrenamtliches Engagement!

Philipp Volkmer

Zur Verbesserung des Informationsaustausches mit den Eltern stellt die Schule derzeit auf das neue Informationssystem ESIS um.