Für unsere Koch-AG treffen wir uns immer in der Cafeteria. Zuerst besprechen wir, was wir kochen und welche Schritte wir erledigen müssen. Dann bekommt jede/r Schüler/in eine Aufgabe: Tisch decken, Zutaten waschen, schneiden, rühren, braten oder kochen. Abräumen und den Kochbereich (Arbeitsplatte und Ofen) reinigen erledigen wir ALLE zusammen.

Wir entscheiden am Ende jedes Treffens, was wir beim nächsten Mal zubereiten, z.B. Putengeschnetzeltes mit Reis, Kaiserschmarrn mit Apfelkompott, Käsespätzle, Fleischpflanzerl, Kartoffelpuffer, Nudelsalat, Nuss-Schnecken, Muffins und Kuchen, Blätterteigtaschen, Spaghetti, Waffeln, Pfannkuchen, Pizza, panierte Schnitzel.

Das Einzige, was unsere Rezeptauswahl einschränkt, ist die Zeit (90 Min.), die immer wahnsinnig schnell vergeht.