Einschreibung und Probeunterricht

Sehr geehrte Eltern,

Der Termin der Einschreibung (20.5.2020) rückt näher.

Aufgrund der aktuellen Situation mit Corona ist das klassische Einschreibe-Verfahren allerdings erschwert.

Sollten Sie Ihr Kind an der Städtischen Carl-von-Linde-Realschule einschreiben wollen, möchten wir Ihnen kurz erläutern, wie das in diesem Jahr funktioniert.

Sie brauchen:

Schüler*innen der 4.Klassen der Grundschulen:

  • das Übertrittszeugnis im Original (!)
  • das Einschreibeformular (beschreibbare pdf-Datei)
  • eine Kopie der Geburtsurkunde
  • eine Kopie des Masernimpfschutzes bzw. einen Immunitätsnachweis
  • gegebenenfalls eine Kopie des Sorgerechtsbescheids
  • gegebenenfalls Attest über Lese-Rechtschreibschwäche etc.

Schüler*innen der Mittelschule, anderer Realschulen und Gymnasien:

  • das Zwischenzeugnis (oder letzter Notenbildbericht) in Kopie
  • das Einschreibeformular (beschreibbare pdf-Datei)
  • eine Kopie der Geburtsurkunde
  • eine Kopie des Masernimpfschutzes bzw. einen Immunitätsnachweis
  • gegebenenfalls eine Kopie des Sorgerechtsbescheids
  • gegebenenfalls Attest über Lese-Rechtschreibschwäche etc.

WICHTIG: Grundlage für die endgültige Aufnahme ist das Jahreszeugnis, das Sie uns bitte unbedingt am Jahresende noch im Original bringen müssen!

Hilfe zum Ausfüllen des Einschreibeformulars finden Sie hier:

Die Erläuterungen hier auch übersetzt: 

Wir bieten Ihnen zwei Möglichkeiten an:

 a) Eine kontaktlose Einschreibung mit einem Formular.

 Die weiteren erforderlichen Schreiben müssen Sie an die Schule senden oder in den Schulbriefkasten einwerfen (muss am 19.5.20 in der Schule sein)

Adresse:

Carl-von-Linde-Realschule, – Einschreibung -, Ridlerstraße 26, 80339 München

Diese kontaktlose Einschreibung sollte der „normale“ Weg der Einschreibung sein.

b) Sie können aber auch persönlich am 20.05.2020 (von 8.00 bis 12.00 Uhr und von 15.00 bis 18.00 Uhr) mit den Unterlagen in die Schule kommen. 
Hier können Sie eventuelle Fragen stellen oder Hilfe beim Befüllen des Anmeldeformulars erhalten.

In der Aula wird ein Wartebereich eingerichtet, wo Sie unter Wahrung des Mindestabstandes auf die eigentliche Einschreibung warten können. Sie werden von dort dann einzeln aufgerufen.

Bitte achten Sie darauf, dass nur so wenige Personen wie möglich zur Einschreibung mitkommen!

Weitere Informationen zum Probeunterricht und der Einschreibung finden Sie hier:

  • Probeunterricht: 26.5.2020 bis einschließlich 28.5.2020. (Informationen zum Ablauf erfolgen ebenfalls auf dieser Seite)
  • Elternbrief zur aktuellen Einschreibung durch das Referat für Bildung und Sport und den Ministerialbeauftragten in Oberbayern-West. 
Informationen zum Übertritt an die Realschule
Viele Wege führen zum Abitur